Mit Wort und Bild soll das Kirchenjahr 2011 für Sie zum Anschauen und Nachdenken aufbereitet werden.

Seniorenausflug nach Rosenberg

 

Trotz anfänglich sehr zögerlicher Anmeldungen, startete am Donnerstag, dem 29. September 2011, ein mit 49 Personen besetzter Bus, bei schönstem herbstlichem Wetter, in Richtung Rosenberg.

Dort warteten schon zu unserer Freude Herr und Frau Hagenlocher, die uns bei unserem Ausflug begleiteten. In der Kirche erklärte uns Frau Rieger aus Rosenberg sehr engagiert die Entstehung der Kirche und den von Sieger Köder gemalten, sehr beeindruckenden Altar. Im Sieger-Köder-Zentrum konnten wir einen Eindruck von der vielfältigen künstlerischen Arbeit des ehemaligen Rosenberger Pfarrers und Malers Sieger Köder erhalten.

Weiter ging es nach Hummelsweiler. Dort erwarteten uns einige Gemeindefrauen, die uns mit Kaffee und leckerem Kuchen bewirteten. Frisch gestärkt fuhren wir weiter nach Hohenberg. Hier genossen wir den weiten Rundumblick in die schon leicht herbstlich gefärbte Landschaft. In der Kirche bewunderten wir die farbstarken Fenster von Sieger Köder und einen wunderschön gestalteten Erntedankaltar.

Nach den vielen Eindrücken dieses Nachmittags fuhren wir nach Willa, wo wir im stilvollen Ambiente des „Goldenen Kreuzes“ noch unser Abendessen einnahmen.

Wohl behalten kehrten wir in unsere  Gemeinden zurück.

 

Sigrid Schindler

 

Kirchenpflegerin Elsbeth Dollmayer geehrt

v.l.: Roland Hofmann, Elsbeth Dollmayer, Ursula Arend-Nonnenmann

Kirchenpflegerin Elsbeth Dollmayer feierte dieser Tage ein besonderes Jubiläum, denn sie führt seit 30 Jahren die Kassenbücher der Kirchengemeinde Leukershausen. Als Dank und Anerkennung für diesen langen Einsatz in unserer Gemeinde überreichten ihr der 2. Vorsitzende Roland Hofmann und Pfarrerin Ursula Arend-Nonnenmann im Anschluss an den Gottesdienst am 23. Januar 2011 einen Blumenstrauß sowie ein Erinnerungsbild mit Widmung. Der Kirchengemeinderat, dem Elsbeth Dollmayer kraft ihres Amtes ebenfalls seit 30 Jahren angehört, bedankte sich mit einem Essensgutschein.

 

In ihre Amtszeit fielen finanzielle Großprojekte wie die Kirchenrenovierungen in Leukershausen und Bergertshofen sowie der Ankauf und Umbau des Gemeindehauses. Sie arbeitete mit den Pfarrern Rapp, Hagenlocher und Blank zusammen und muss jetzt auch eine dritte Vakatur durchhalten.

 

Vielen Dank für die langjährige Treue und Mühe.